Am 15. März stand die lustige Kuh Lieselotte, die stets zu neuen Streichen aufgelegt ist, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit der Kinder der 1. und 2. Klasse der Volksschule Premstätten. Der Erfinder der Kuh Lieselotte und Illustrator Alexander Steffensmeier machte auf seiner ersten Lesereise durch Österreich Halt in der Steiermark und erzählte den begeisterten Kindern von seiner Arbeit als Bilderbuchillustrator. Mit nur wenigen Strichen zauberte er Lieselotte und ihre Freunde auf das Flip-Chart.
Ein Bilderbuchkino mit der  lustigen Geschichte  “Lieselotte will nicht baden” hatte er natürlich auch mit im Gepäck.