Die drei ersten Klassen der Volksschule Premstätten konnten am 26. September bei einer Bibliothekseinführung Bibliotheksluft schnuppern. Denn in einer Bibliothek gibt es richtig viel zu entdecken und erkunden. Viele der Kinder sind schon richtige Bibliotheksprofis und wissen schon ganz genau, wie eine Bibliothek funktioniert.

Die lustige Geschichte “Pippilothek” von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer gefiel den Kindern als Bilderbuchkino besonders gut.
Die kleine schlaue Maus kennt sich ganz genau in der Bibliothek aus und sie zeigt dem Fuchs, der die Maus eigentlich nur fangen möchte, wie eine Bibliothek funktioniert.