Das Zwergerltreffen der Pfarre wurde am 7. Mai 2019 kurzerhand in die  Bibliothek verlegt.
Gestartet wurde mit einem Begrüßungslied und einem lustigen Aufwachlied bis alle so richtig wach waren. Nur einer schlief noch – der Tiger – und das war gut so.
26 Kinderohren hörten die Geschichte „Weck bloß den Tiger nicht auf!“ von Britta Teckentrupp, erschienen im Annette Betz Verlag. Die Kinder durften selber Frosch, Fuchs, Schildkröte, Maus und Storch sein und einen Luftballon vorsichtig und leise über den schlafenden Tiger balancieren. Lieber Storch pass bloß mit deinem spitzen Schnabel auf! Als der Tiger dann doch aufgewacht war, sangen alle begeistert beim Geburtstagslied für den Tiger mit.

Die Erwachsenen hatten dann noch ausreichend Gelegenheit sich umzuschauen und sich über das Angebot der Bibliothek zu informieren. Die Kinder konnten ihre ersten Kontakte mit Büchern und der Bibliothek knüpfen.
Einige Mütter nutzten gleich die Gelegenheit um sich und ihr Kind in der Bibliothek anzumelden und Bücher auszuborgen.